P.I.A.²- Protzek Instrumentelle Analytik

P.I.A.² ist die neue Generation eines mobiles Analysesystem zur qualitativen und quantitativen Auswertung von sogenannten Lateral Flow Assays, die auch als immunologische bzw. immun-chromatographische Streifentests bekannt sind.

P.I.A.² ermöglicht, in nur wenigen Minuten, die Bestimmung von einzelnen Substanzen bzw. von ganzen Substanzgruppen. Das Testsystem kann vor Ort mit verschiedenem Probenmaterial, wie z.B. Körperflüssigkeiten (Urin, Speichel oder Blut/Serum), aber auch Substanzproben ausgeführt werden.

Vorteile:

  • Einfache und schnelle Anwendung: P.I.A.² misst und wertet automatisch die Probe für Sie aus. Sie müssen nur die Messung starten und Sie erhalten in wenigen Minuten das Resultat in ng/ml oder das Ergebnis im Hinblick auf den Cut-off.
  • Automatische Messung: Der Ablauf des Tests wird messtechnisch überwacht und ausgewertet. Die Substanzkonzentration wird in einem definierten Messbereich gemessen und das Resultat exakt ermittelt.
  • Aufzeichnung der Resultate: Die Messergebnisse werden gespeichert um eine weitere Nutzung oder Kontrolle der Daten zu ermöglichen Diese können im Gerät selber oder auf Ihrem Computer abgerufen werden können.
  • Probenmaterial: Urin, Speichel, Blut, Substanzen (Oberflächen)

Anwendungsgebiete:

  • Polizei: nationale Polizei, Polizeipräsidien, Polizei Lehrkräfte (Anti-Drogen Aufklärung)
  • Zoll, Untersuchungshaft, Landesvollzugsanstalten
  • Gesundheitseinrichtungen: private und öffentliche Kliniken, Sucht- und Rehabilitationszentren, medizinische Analyselabore, Zentren für Arbeitsmedizin und Pharmazien
  • private Unternehmen: Chemie, Energiesektor, Bausektor - zur Gewährleistung der Arbeitssicherheit
  • Ausbildungseinrichtungen: Polizeischulen, private und öffentliche Schulen